Intern/Archiv  

   

Bilder- und Ehrengalerie  

   

Links  

   

Der Musikverein Trachtenkapelle ,,Harmonie“ Malschenberg veranstaltete am 22.12.2019, der 4. Advent Sonntag, ein musikalischer Abend mit Festlichen Liedern aus der Advents - und Weihnachtszeit in der Kirche St. Wolfgang. Unter dem Motto: ,,Es weihnachtet schwer“.

Der Auftakt machte das Stück „Highland Cathedral“. Musik und Text stammen aus der Feder von Michael Korb und Uli Roever. Arrangiert wurde es von Siegfried Rundel.

Im Anschluss begrĂĽĂźte die erste Vorsitzende des Musikverein Trachtenkapelle

,,Harmonie“ Malschenberg Christa Schäffner alle Gäste auf das herzlichste und wünschte den Besuchern einen unterhaltsamen Abend mit Musik, Gedichten zum Schmunzeln und Liedern zum Mitsingen.

In Ihrer Rede wurde erwähnt, dass der Märchenklassiker „drei Haselnüsse für Aschenbrödl“ im Weihnachtprogramm nicht fehlen durfte. So wurde von der Kapelle eine Anlehnung an die Filmmelodie „Aschenbrödels Tanz“ gespielt. Arrangiert von unserem Dirigenten Erich Merklinger. Nach einem weihnachtlichen Märchen, vorgetragen von Christa Schäffner wurde das Stück „Christmas Drummer Boy“, arrangiert von Kees Vlak, gespielt. Zum weihnachtlichen Lied „Alle Jahre wieder“ waren wieder unsere Zuhörer zum Mitsingen eingeladen. Nun wurden die Gäste eingeladen ins „White Winterland“, bearbeitet von unserem Dirigenten Erich Merklinger. Man konnte sich so richtig hineinversetzen, mit dem Pferdeschlitten in die Winterlandschaft mit Peitschenknall und Pferdegewieher zu reisen.

Auch die Jüngsten vom Verein hatten ihren Beitrag gebracht. Carlos und Miguel Brucker, Emma Farinas, Katharina Felber, Alexa Izzo und Jenny Reichenbach trugen Gedichte vor, wie ein Wunschzettel eines Kindes aussehen könnte. Mit dem Lied „Ihr Kinderlein kommet“ war wieder das Publikum musikalisch gefordert. Mit dem Weihnacht - Evergreen „White Christmas“ von Irvin Berlin und arrangiert von R. Beck zog sich der Bann so langsam in die Besinnlichkeit. Unzählige Interpreten haben diesen Song schon dargeboten, an diesem Abend auch die Trachtenkapelle Malschenberg. Zum Abschluss des adventlichen Musizierens spielte die Kapelle das weltweit bekannteste Weihnachtslied „Stille Nacht“ von Franz Xaver Gruber. Das von allen Besuchern voll Inbrunst mitgesungen wurde.

Mit stehenden Ovationen zeigte das Publikum in der vollbesetzten Kirche St.Wolfgang ihr Gefallen an diesem Abend.

Durch den Abend führte hervorragend unsere erste Vorsitzende und aktive Klarinettistin Christa Schäffner.

Als Zugabe folgte noch „Tochter Zion.“  

Bedanken möchten wir uns bei unseren Gästen, die den Weg zu unserem vorweihnachtlichen Musizieren gefunden und uns mit ihrem Gesang und ihren Spenden unterstützt haben.

   

aktuelle Termine  

Malschenberg
20.05.2022
18:00 Uhr
Feier Einweihung des neuen
Feuerwehrhauses
auf dem Gelände des
neuen Feuerwehrhauses
 
Malschenberg
22.05.2022
10:00 Uhr
Einweihung des neuen
Feuerwehrhauses
auf dem Gelände des
neuen Feuerwehrhauses
 
Walldorf
26.05.2022
12:00 - 13:45 Uhr
MV Walldorf
Tierpark Walldorf
 
Ă–tigheim
29.05.2022
13:30 - 15:30 Uhr
MV Ă–tigheim
Festzelt, auf dem
Parkgelände der
Volksschauspieler
   
© Copyright 2008 - 2022. Alle Rechte vorbehalten.
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.