Ein seltenes Musikerjubiläum darf Willi Rössler vom Musikverein Trachtenkapelle Harmonie Malschenberg begehen.

Willi Rössler ist bereits am 1.1. 1957 im Alter von 10 Jahren dem Musikverein als aktiver Musiker beigetreten und spielte das Flügelhorn, unter der Leitung von Leo Stöhr. Der erst große Auftritt war die Fronleichnamsprozession am 20.6.1957. So begann der musikalische Wertegang. Später wechselte Willi auf das (Bariton) Tenorhorn und spielt dies bis heute, 60 Jahre.

Willi hat alle Dirigenten seit der Vereinsgründung 1951 durchlebt. Ein Höhepunkt seiner Aktivität war 1975 die Reise nach Amerika, bei der die Trachtenkapelle Harmonie Malschenberg, als Gast aus Deutschland, die Steubenparade in New York begleitete und im Anschluss vor der Deutschen Botschaft die deutsche Nationalhymne spielten.

Dir lieber Willi vielen Dank für deine geleisteten Tätigkeiten und die Treue zum Verein.

Dafür wurde Willi Rössler mit der Ehrennadel in Gold mit Diamant und Ehrenbrief geehrt.

Wir wünschen uns, dass Du noch lange Jahre in unseren Reihen bleibst, und Dir wünschen wir alles erdenklich Gute, und viel Gesundheit.

   

aktuelle Termine  

Malschenberg
16.12.2017
ab 16:30 Uhr
11. Weihnachtsplätzchen
in und vor der Brunnenberghalle
 
Malschenberg
22.12.2017
20:00 Uhr
letzte Probe in 2017
 
Malschenberg
24.12.2017
16:00 Uhr
Weihnachtsmusizieren
auf dem Friedhof
   

Besucherzähler

Heute 7

Gestern 17

Woche 24

Monat 176

Insgesamt 47635

   
© Copyright 2008 - 2017. Alle Rechte vorbehalten.