Trauer um Otto Bender

Am Donnerstag, den 7.7.2016 musste sich der Musikverein Trachtenkapelle Harmonie Malschenberg von seinem Ehrenmitglied dem früheren 2. Vorsitzenden und Flügelhornisten Otto Bender für immer verabschieden.

Wir alle wussten von seiner Krankheit, und hofften mit ihm auf eine Besserung. Sein plötzlicher Tod hat uns alle tief betroffen gemacht.

Otto war stets hilfsbereit und nichts zu viel wenn es um den Musikverein ging, er war immer da wenn er gebraucht wurde, und für viele Späße zu haben. Er konnte aber auch ernsthaft eine Sache vertreten und zuverlässig ausführen.

Otto war ein Mitglied wie man es sich nur wünschen kann.

1958 trat er bereits als Jugendlicher dem Musikverein bei, erlernte die Trompete und war über Jahrzehnte als Flügelhornist in unseren Reihen aktiv.

Aber nicht nur als aktiver Musiker hat er sich in unseren Verein eingebracht, sondern er war 25 Jahre als 2.Vorsitzender tätig. Von 1998 bis 2000 führte er den Verein auch ohne 1.Vorsitzenden.

Auf Grund seiner Verdienste wurde Otto Bender die Landesehrennadel von Baden- Württemberg verliehen.

Er gehörte auch von Anfang an zu unserer Tanzkapelle. In dieser Zeit wurden viele große Feste und Aktionen bewältigt, wie 1975 die Fahrt nach New York, oder die vielen Auftritte im Offizierscasino der 7.US-Armee in Heidelberg.

Vom Volksmusikverband Baden-Württemberg wurde er mit vielen Ehrungen ausgezeichnet.
Im Jahr 1998 wurde Otto aufgrund seiner Verdienste und Vereinszugehörigkeit zum Ehrenmitglied der Trachtenkapelle Malschenberg ernannt.

2007 zog er sich aus der aktiven Kapelle zurück, stand uns aber, wenn erforderlich, stets mit Rat und Tat beiseite.

Durch seinen Tod verlieren wir nicht nur einen treuen Freund unserer Musik, sondern auch ein Urgestein, das unseren Verein entscheidend mitgeprägt hat.

In unseren Herzen und Gedanken hat er Spuren gelegt und liebe Erinnerungen hinterlassen.

Für die aktiven Musiker war es eine Ehre, für ihren früheren Musikkameraden und 2. Vorsitzenden Otto die Trauerfeier mit den Musikstücken ,,The Young Amadeus “ und ,,Ich hatt einen Kameraden“ musikalisch mitzugestalten.

Wir bedanken uns ein letztes Mal bei unserem Otto für seine Loyalität unserem Verein gegenüber und für seine geleistete Arbeit.

Wir werden Otto in unseren Reihen ein ehrendes Andenken bewahren.

Möge Gott ihm die ewige Ruhe geben.

   

aktuelle Termine  

Fremdingen
20.07.2019
ab 09:00 Uhr - ganztägig
MV Ausflug  BLASIUS
MV Fremdingen
 
Malschenberg
26.07.2019
xx:00 Uhr
letzte Probe vor der
Sommerpause
 
Malsch
28.07.2019
13:00 - 15:00 Uhr
9. Weizenbierfest
MV Malsch

Malschenberg
27.07. - 05.09.2019
Sommerpause
   

Besucherzähler

Heute 11

Gestern 36

Woche 59

Monat 399

Insgesamt 59630

   
© Copyright 2008 - 2019. Alle Rechte vorbehalten.