Drucken
Zugriffe: 3860

Am Samstag, dem 18.09.04 war es wieder mal soweit, der Musikverein war zu Gast bei der Winzerfamilie Bös in Malsch. Von 18.-23.30 Uhr wurde die große Besucherschar in der gemütlich ausgeschmückten Halle mit stimmungsvoller Blasmusik gekonnt unterhalten. Das Publikum bildete mit der Kapelle eine Einheit, sodass durch die vielseitige Auswahl der Musikstücke durch unseren Dirigenten Erich Merklinger und natürlich unserem Gesangsduo Simone Kunzmann und Rüdiger Knopf, für jeden Geschmack etwas dabei war und die Stimmung ihren Höhepunkt erreicht hatte. Besonderen Anklang fand natürlich wieder einmal die Akrobatik unserer Solohörner sowie der Holzmichel, der mit tobendem Applaus belohnt wurde.