Die Trachtenkapelle Malschenberg hatte am 10.3.2012 zu ihrer Jahreshauptversammlung im Untergeschoss der Brunnenberghalle eingeladen. Wie es sich für einen Musikverein gehört, wurde die Versammlung mit einer herzhaften Marsch-Polka, den „Jubiläumsklängen“, eröffnet.

Erster Vorsitzender Rüdiger Knopf durfte einen vollbesetzten Wirtschaftsraum im Untergeschoss der Brunnenberghalle begrüßen.

Ehrend gedachte die Versammlung den im Berichtsjahr verstorbenen Mitgliedern, Walter Kammler, Otto Metzger und Edmund Herrmann. Die Blaskapelle umrahmte die Totenehrung mit dem Lied „Ich hatte einen Kameraden“.

In seinem Rechenschaftsbericht kam der 1. Vorsitzende Rüdiger Knopf auf das, in diesem Jahr, geplante Konzert, am 4. Mai zu sprechen. Die Auswahl an Musikstücken werde Jung und Alt begeistern und er hoffe, dass sich viel angesprochen fühlen ihre Kinder und Enkelkinder zu ermuntern ein Instrument beim Musikverein zu erlernen. Auch seien die Auftritte bei der Baumesse in München und die Verabschiedung der US Army in Heidelberg zwei weitere Großereignisse neben den vielen sonstigen kirchlichen und kulturellen Aktivitäten.

Der Schriftführer Michael Rieger lies nochmals alle im Berichtsjahr stattgefundenen Aktivitäten Revue passieren und dem Bericht des Kassiers Rüdiger Rössler war zu entnehmen, dass der Verein, trotz leichtem Minus, auf finanziell gesunden Beinen stehe.

Die Revisoren Ludwig Schäffner und Edgar Weidenheimer bescheinigten den Kassierern Rüdiger Rössler und Rainer Knopf vorbildliche Kassengeschäfte und schlugen deren Entlastung vor.

Erich Merklinger lobte seine Musiker für die geleistete Arbeit bei Auftritten und den Proben und er hoffe, dass alle, trotz der zusätzlichen Einzelproben in Hinblick auf das Konzert, immer mit Freude bei der Sache seien.

Helmut Spannagel vom Blasmusikverband Rhein-Neckar durfte dann Michael Rieger für 20 Jahre aktive Tätigkeit mit der silbernen Nadel Ehren und für 40 Jahre aktive Tätigkeit erhielten die Herren Rainer Schäfer, Rainer Knopf und Karl-Heinz Müller die Ehrennadel in Gold mit Diamant und einen Ehrenbrief.

Vorsitzender Rüdiger Knopf nahm die Ehrungen für die fördernden Mitglieder vor. Eine Ehrung für 10 Jahre und damit die Nadel in Bronze erhielten Frank Broghammer und Norbert Elsässer, für 30 Jahre und mit der goldenen Nadel geehrt wurden Karlheinz Braun, Dieter Fuchs, Ralf Hock, Gerold Müller, Gerhard Pittich und Rosalia Reichenbach. Zum Ehrenmitglied auf Grund ihrer 40-jährigen Vereinstreue wurden Enrico Izzo, Klaus Izzo, Edelwold Östringer, Wolfgang Rudolf, Rainer Schäfer, Rainer Knopf und Karl-Heinz Müller ernannt. Eine nicht alltägliche Ehrung mit einer Urkunde erhielt Herr Gebhard Brucker für seine 60-jährige Vereinstreue.

Die Entlastung der Vorstandschaft nahm Hugo Seltenreich vor. Sein Antrag wurde einstimmig angenommen.

Einige Passagen der Satzung mussten auf Grund veränderter Rechtslagen angepasst werden. Schriftführer Michael Rieger erläuterte die entsprechenden Punkte und nach einem kleinen Änderungsvorschlag wurde die Anpassung einstimmig angenommen.

Zum Schluss kamen noch einige Wortmeldungen aus den Reihen der Mitglieder welche die Arbeit der Vorstandschaft sehr lobte und somit die Arbeit für die Beiräte einfacher mache und dass es wichtig und vor Allem nicht selbstverständlich ist diese ehrenamtliche Tätigkeit, neben dem Alltagsstress, tagtäglich und mit Hingabe auszuführen.

Herr Broghammer bedankte sich nochmals für die Unterstützung des Musikvereins bei der RNF-Sommertour. Es sei nicht selbstverständlich, dass trotz eines so kurzfristig angemeldeten Termins ein gemeinsames Musizieren mit dem Musikverein Rauenberg möglich gemacht werden konnte.

Da keine weiteren Punkte zu behandeln waren, schloss Rüdiger Knopf die Versammlung und überließ der Kapelle das Feld.

Nach dem offiziellen Teil konnte man den Nachmittag bei „Hausmacher Wurst“ mit einem herzlichen Dankeschön an unseren Sponsor Gerhard Knopf, ausklingen lassen.

MR

   

aktuelle Termine  

Fremdingen
20.07.2019
ab 09:00 Uhr - ganztägig
MV Ausflug  BLASIUS
MV Fremdingen
 
Malschenberg
26.07.2019
xx:00 Uhr
letzte Probe vor der
Sommerpause
 
Malsch
28.07.2019
13:00 - 15:00 Uhr
9. Weizenbierfest
MV Malsch

Malschenberg
27.07. - 05.09.2019
Sommerpause
   

Besucherzähler

Heute 1

Gestern 37

Woche 86

Monat 426

Insgesamt 59657

   
© Copyright 2008 - 2019. Alle Rechte vorbehalten.