Rund um das Pfarrzentrum veranstaltete der Musikverein Trachtenkapelle Harmonie e.V. Malschenberg am Sonntag, dem 05. Juli 2015 im Kreise seiner Mitglieder und Freunde das 7. Musikfest. Bei sehr heißem und schwülem Sommerwetter eröffnete Erster Vorsitzende Rüdiger Knopf das diesjährige Musikfest und begrüßte die anwesenden Gäste. Aufgrund der Witterungsverhältnisse weichte man kurzerhand zum Wohle der auftretenden Musikkapellen in das kühle Innere des Pfarrzentrums aus. Für die Hartgesonnenen wurden trotz der starken Hitze ein paar Sitzgelegenheiten im Schatten bereitgestellt und durch die Musikanlage im Freien konnten auch diese den Musikdarbietungen lauschen.

Unter der Leitung von Manfred Guthörl nahm die Stadtkapelle Walldorf ihren Platz auf der Bühne des Pfarrzentrum’s ein und spielten zum Frühschoppen mit ihrem musikalischen Können auf.

Zum Mittagessen konnten wir unsere Musikfreunde aus Ötigheim begrüßen, die unter der Stabsführung von Mario Ströhm für eine musikalische Spitzenleistung sorgten.

Bei Kaffee und Kuchen ging es mit bester Unterhaltung durch den MV Malsch unter der Leitung unseres Musikkameraden Rainer Fleckenstein weiter, die für eine gekonnte Unterhaltung sorgten.

Den letzten Live-Auftritt bestritt zum Abendvesper der Musikverein Eichelberg mit Ihrer neuen Dirigentin Claudia Walter, die mit ebenso stimmungsvoller Blasmusik das anwesende Publikum begeisterte. Für das leibliche Wohl war wie immer bestens gesorgt und am Bierwagen konnte man sich mit einem frisch Gezapften jederzeit abkühlen.  

Am Ende einer solchen Veranstaltung möchten wir uns bei allen Helferinnen, Helfern und Kuchenbäckerinnen bedanken, die mit Ihrer Mithilfe den Musikverein tatkräftig zur Seite standen. Aber ein ganz herzliches Dankeschön geht an unsere Gäste, die trotz der Hitze den Weg zum Musikfest gefunden und Ihre Anerkennung gezeigt haben.

Link zur Bilder- Galerie

   

Besucherzähler

Heute 10

Gestern 8

Woche 148

Monat 488

Insgesamt 59719

   
© Copyright 2008 - 2019. Alle Rechte vorbehalten.